Neuere Obstsorten


Rotfleischige Apfelsorten

  1. Redlove Era (3) (Apfel mit dunkelroten Früchten und rotem Fruchtfleisch, Pflückreife ab Mitte September, gepflanzt 2015 und 2016)
  2. Redlove Calypso (2) (2015, Niederstamm, 2016 Niederstamm)
  3. Redlove Circe (2015, Halbstamm, Ernte Mitte August)
  4. Redlove Odysso (2x2016, Halbstamm, Spalier)
  5. Rosa Wolke (2015, rotes Fruchtfleisch, Halbstamm)
  6. Baya Marysa (Niederstamm, 2016)

Birne

  1. Dessera (2016, Spalier)

Eine große Entdeckung war 2015  "Redloves",  dunkel- bis schwarzrote Äpfel mit rotem Fruchtfleisch. Die Sorten Redlove wurden in der Schweiz gezüchtet und sind seit 2010 auf dem Markt zugelassen. Die sehr attraktive pinke Blüte, das rosa Fruchtfleisch und der gute Geschmack machen diesen Apfel zu einem echten Genuß in jeder Hinsicht. Auch soll der Apfel aufgrund der Rotfärbung einen 30-40 fach höheren Anthocyangehalt (Antioxidians) haben als herkömmliche Äpfel und ist somit auch noch super gesund. Weiterhin ist er schorfresistent. Wir sind begeistert von diesem Baum und von den Äpfeln und haben noch weitere rote Äpfel gepflanzt.


Schorfresistente Apfelsorten

  1. Rebella (Niederstamm, 2016)
  2. Topaz (Niederstamm, 2016)
  3. Retina (Niederstamm, 2016)
  4. Reanda (Niederstamm, 2016)

weitere Sorten

  1. Jonagold (2013, Halbstamm)
  2. Schöner von Dorla (Niederstamm, 2016, thüringer Regionalsorte)
  3. Ida Red (2016 als Hecke)
  4. Granny Smith (2016 als Hecke)